Немецкий язык с Г. Хольц-Баумертом Gerhard Holtz-Baumert Alfons Zitterbacke



жүктеу 3.95 Mb.
бет1/20
Дата28.04.2016
өлшемі3.95 Mb.
  1   2   3   4   5   6   7   8   9   ...   20
: pub
pub -> Қазақстан республикасы төтенше жағдайлар министрлігі көкшетау техникалық институты
pub -> ТӘуелсіздік жылдарынан кейінгі сыр өҢірі мерзімді басылымдар: бағыт-бағдары мен бет-бейнесі
pub -> Аэробус а-320 Самолет а-320 — флагман семейства среднемагистральных узкофюзеляжных самолетов европейского концерна Airbus. Самолет полностью сертифицирован для полетов в России и за рубежом. Технические характеристики
pub -> Афиша. Путеводитель. Хельсинки 01. Поймай меня, если сможешь
pub -> Тәуелсіз эксперттердің филиалдар, өкілдіктер тізімі
pub -> Қазақстан халқы Ассамблеясы” кафедрасының аға оқытушы ф.ғ. к. Есқараева Айгүл Дүйсенғалиқызы “абай жолы” эпопеясындағЫ Әйелдер бейнесі
pub -> О. Сүлейменов және қазақ кино өнері
pub -> Абай мен Пушкин шығармалары
pub -> Темірбек жүргеновтің Өмірі мен қызметі (Қазақстан мұрағат құжаттары негізінде) Оразбақов Айтжан Жұмабайұлы
Немецкий язык с Г. Хольц-Баумертом
Gerhard Holtz-Baumert

Alfons Zitterbacke

Geschichten eines Pechvogels (Истории одного неудачника)
Книгу адаптировала Наталья Агеева
Метод чтения Ильи Франка


Guten Tag (добрый день; der Tag)!

Ich heiße Alfons Zitterbacke und bin so alt wie ihr (меня зовут Альфонс Цитербаке и мне столько лет, сколько и вам). Und nun werdet ihr fragen, wie ich dazu gekommen bin, ein Buch zu schreiben (а сейчас вы спросите, как я пришел к тому, чтобы написать книгу = как получилось так, что я решил написать книгу; das Buch); dabei sind meine Aufsätze gar nicht so gut (при этом мои сочинения не так уж и хороши; der Aufsatz). Aber das kam so (а это получилось так; kommen): Eines Tages ging ich zum Kinderbuchverlag (в один день = однажды я пошел в издательство детской литературы; gehen; der Kinderbuchverlag; das Kind — ребенок; das Kinderbuch — детская книга; der Verlag — издательство). Ich hatte die Robinson-Zeitung gelesen und wollte am Preisausschreiben teilnehmen (я прочитал Робинзон-газету и собирался принять участие в конкурсе; das Preisausschreiben; der Preis — премия, приз). Damit meine Einsendung nicht verloren geht bei der Post, ging ich selber hin (чтобы мое отправление не потерялось на почте, я сам пошел туда; die Einsendung; einsenden —отправлять, посылать; die Post; verlieren — терять; verloren gehen — пропасть, потеряться; hingehen).
Guten Tag!

Ich heiße Alfons Zitterbacke und bin so alt wie ihr. Und nun werdet ihr fragen, wie ich dazu gekommen bin, ein Buch zu schreiben; dabei sind meine Aufsätze gar nicht so gut. Aber das kam so: Eines Tages ging ich zum Kinderbuchverlag. Ich hatte die Robinson-Zeitung gelesen und wollte am Preisausschreiben teilnehmen. Damit meine Einsendung nicht verloren geht bei der Post, ging ich selber hin.
Unten im Kinderbuchverlag saß ein Mann (внизу в издательстве детской литературы сидел мужчина; sitzen; der Mann; der Kinderbuchverlag).

„Guten Tag (добрый день)", sagte ich (сказал я), „ich möchte zu Robinson, etwas abgeben (я хотел бы = мне надо к Робинзону, кое-что отдать)."

Der Mann sah in einer Liste nach (мужчина просмотрел какой-то список; die Liste; nachsehen). „Arbeitet bei uns nicht (/такой/ у нас не работает)."

„Natürlich (конечно)", sagte ich ärgerlich (сказал я раздраженно; der Ärger — раздражение, досада). „Robinson ist hier im Kinderbuchverlag (Робинзон здесь, в детском издательстве)."

Aber der Mann wollte mich nicht durchlassen (но мужчина не хотел меня пропускать). Ich wurde rot (я покраснел; rot — красный; rot werden — краснеть: «становиться красным»). Immer wenn ich ärgerlich werde, werde ich rot (я всегда, когда сержусь, краснею).
Unten im Kinderbuchverlag saß ein Mann.

Guten Tag", sagte ich, „ich möchte zu Robinson, etwas abgeben."



Der Mann sah in einer Liste nach. „Arbeitet bei uns nicht."

Natürlich", sagte ich ärgerlich. „Robinson ist hier im Kinderbuchverlag."



Aber der Mann wollte mich nicht durchlassen. Ich wurde rot. Immer wenn ich ärgerlich werde, werde ich rot.
Ich wusste gar nicht, was ich sagen sollte (я даже не знал, что сказать). Zum Glück kam gerade eine schöne junge Dame vorbei (к счастью, мимо как раз проходила молодая красивая госпожа; das Glück; vorbeikommen).

„Kollegin (коллега; die Kollégin)", sagte der Mann unten (сказал мужчина снизу), „dieser Junge will unbedingt zu Robinson (этот непременно хочет /попасть/ к Робинзону). Arbeitet der Kollege vielleicht in der Buchhaltung (быть может, коллега работает в бухгалтерии; die Buchhaltung)?"

Doch die Kollegin lachte nur und nahm mich gleich mit (но коллега только рассмеялась и сразу взяла меня с собой; mitnehmen).

„Klar gibt's Robinson (конечно, Робинзон есть)", sagte sie und blinzelte mir zu (сказала она и подмигнула мне), „sitzt im dritten Stock; ich bring dich hin (сидит на третьем этаже, я тебя отведу туда; der Stock)."


Ich wusste gar nicht, was ich sagen sollte. Zum Glück kam gerade eine schöne junge Dame vorbei.

Kollegin", sagte der Mann unten, „dieser Junge will unbedingt zu Robinson. Arbeitet der Kollege vielleicht in der Buchhaltung?"



Doch die Kollegin lachte nur und nahm mich gleich mit.

Klar gibt's Robinson", sagte sie und blinzelte mir zu, „sitzt im dritten Stock; ich bring dich hin."


Ich freute mich und sagte, ganz wie mir Mama immer gesagt hat, ich soll mich bei fremden Leuten vorstellen (я обрадовался и сказал, так как мне мама всегда говорила, что я должен представляться незнакомым/чужим людям):

„Ich heiße Alfons Zitterbacke (меня зовут Альфонс Цитербаке)."

Die Kollegin war so nett und sagte (коллега была очень мила и сказала): „Und ich heiße Zweu (а меня зовут Цвой)."

Die Dame Zweu (Mama sagt, fremde Frauen sind immer Damen) wollte laufen (госпожа Цвой /мама говорит, незнакомые женщины — всегда госпожи/ хотела бежать = идти пешком). Ich sah aber, dass ein Fahrstuhl da war (но я увидел, что здесь был лифт; sehen; der Fahrstuhl). Ich wollte lieber fahren (я бы охотнее поехал /на лифте/; lieber — ср. степень от gern).

„Gut (хорошо)", sagte die Dame Zweu (сказала госпожа Цвой), fahren wir Fahrstuhl, und du kannst ihn steuern (поедем на лифте, и ты сможешь им управлять; das Steuer — руль, колесо управления)."
Ich freute mich und sagte, ganz wie mir Mama immer gesagt hat, ich soll mich bei fremden Leuten vorstellen:

Ich heiße Alfons Zitterbacke."



Die Kollegin war so nett und sagte: „Und ich heiße Zweu."

Ich freute mich und sagte, ganz wie mir Mama immer gesagt hat, ich soll mich bei fremden Leuten vorstellen:

Ich heiße Alfons Zitterbacke."



Die Kollegin war so nett und sagte: „Und ich heiße Zweu."

Die Dame Zweu (Mama sagt, fremde Frauen sind immer Damen) wollte laufen. Ich sah aber, dass ein Fahrstuhl da war. Ich wollte lieber fahren.

Gut", sagte die Dame Zweu, fahren wir Fahrstuhl, und du kannst ihn steuern."


Ich machte die Tür zu und drückte auf ein paar Knöpfe (я закрыл дверь и нажал на несколько кнопок; der Knopf). Es ging aufwärts (/мы/ поехали вверх: «пошло вверх»).

„Viel schöner als auf dem Rummel (намного лучше, чем на ярмарке; der Rummel)", sagte ich, „ich bin noch nie in so einem prima Fahrstuhl gefahren (я еще никогда не ездил на таком замечательном лифте; prima — первоклассный, высшего сорта)."

Dabei drückte ich aus Versehen noch auf einen Knopf (при этом я по неосторожности нажал еще на одну кнопку; das Versehen — ошибка, недосмотр). Da gab es einen Knall und der Fahrstuhl stand (тут раздался треск и лифт остановился; geben; der Knall; stehen). Die Dame Zweu war ganz blass geworden (госпожа Цвой стала совсем бледной = сильно побледнела). Ich bekam auch Angst, weil es so dunkel war im Fahrstuhl (я тоже испугался, потому что в лифте было очень темно; die Angst — страх; Angst bekommen — испугаться, почувствовать страх: «получить страх»).
Ich machte die Tür zu und drückte auf ein paar Knöpfe. Es ging aufwärts.

Viel schöner als auf dem Rummel", sagte ich, „ich bin noch nie in so einem prima Fahrstuhl gefahren."



Dabei drückte ich aus Versehen noch auf einen Knopf. Da gab es einen Knall und der Fahrstuhl stand. Die Dame Zweu war ganz blass geworden. Ich bekam auch Angst, weil es so dunkel war im Fahrstuhl.
Ich fragte (я спросил): „Stürzen wir jetzt vielleicht ab (неужели мы сейчас упадем; abstürzen — упасть /с высоты/)?"

Die Dame Zweu hörte gar nicht auf mich (госпожа Цвой совсем меня не слушала), sie drückte immerzu an den Knöpfen herum, doch der Fahrstuhl stand fest (она беспрерывно нажимала на различные кнопки, но лифт стоял неподвижно; fest — крепкий).

„Aus! Jetzt können wir lange hier sitzen (теперь мы можем просидеть здесь долго)", sagte sie endlich ganz traurig (сказала она в конце концов очень печально).

Ich hatte mich schon beruhigt (я уже успокоился; die Ruhe — покой; sich beruhigen — успокаиваться). Vielleicht musste die Feuerwehr kommen und uns mit einer Leiter retten (быть может, должна приехать пожарная команда и спасти нас при помощи лестницы; die Leiter — /приставная или веревочная/ лестница), ich wollte nämlich gern mal auf einer Feuerwehrleiter sein (знаете, я бы охотно побывал на пожарной лестнице), das hatte noch keiner in meiner Klasse geschafft (этого еще никто из моего класса не делал). Hauptsache, wir stürzen nicht ab (самое главное, мы не падаем; die Hauptsache — «главная вещь»).


Ich fragte: „Stürzen wir jetzt vielleicht ab?"

Die Dame Zweu hörte gar nicht auf mich, sie drückte immerzu an den Knöpfen herum, doch der Fahrstuhl stand fest.

Aus! Jetzt können wir lange hier sitzen", sagte sie endlich ganz traurig.



Ich hatte mich schon beruhigt. Vielleicht musste die Feuerwehr kommen und uns mit einer Leiter retten, ich wollte nämlich gern mal auf einer Feuerwehrleiter sein, das hatte noch keiner in meiner Klasse geschafft. Hauptsache, wir stürzen nicht ab.
„Haben Sie was zum Essen mit (у Вас есть с собой что-нибудь поесть; das Essen — еда, пища; essen — есть, кушать)", fragte ich (спросил я), „wenn's lange dauert (если это долго продлится)?"

„Ach du lieber Himmel (Боже ты мой; der Himmel — небо, небеса)", sagte die Dame Zweu (сказала госпожа Цвой), „ich habe doch eine wichtige Sitzung (у меня ведь важное совещание)!"

„Schlimm (плохо)?", fragte ich (спросил я).

„Und wie (еще как), unser Direktor ist doch so sehr pünktlich (ведь наш директор такой пунктуальный; der Diréktor)."

Ich sagte (я сказал): „Die Lehrer bei uns in der Schule auch (учителя у нас в школе тоже; der Lehrer; die Schule)."

Die Dame Zweu bummerte gegen die Wand und rief (госпожа Цвой заколотила в стену и закричала; rufen): „Ich muss doch zur Sitzung, hilft uns denn keiner (мне надо на совещание, неужели нам никто не поможет; helfen)?"


Haben Sie was zum Essen mit", fragte ich, „wenn's lange dauert?"

Ach du lieber Himmel", sagte die Dame Zweu, „ich habe doch eine wichtige Sitzung!"

Schlimm?", fragte ich.

Und wie, unser Direktor ist doch so sehr pünktlich."



Ich sagte: „Die Lehrer bei uns in der Schule auch."

Die Dame Zweu bummerte gegen die Wand und rief: „Ich muss doch zur Sitzung, hilft uns denn keiner?"
„Seien Sie nur ruhig (Вы только успокойтесь; ruhig — спокойный)", sagte ich, „ich wollte auch mein Preisausschreiben abgeben (я тоже хотел сдать свое конкурсное сочинение), und wenn wir jetzt hier zwei Tage sitzen (но если мы просидим здесь два дня), schaffe ich den Termin nicht und kriege vielleicht keinen Preis (то я не успею /сдать/ в срок и, пожалуй, не получу приз; der Termín; der Preis)."

Es war eine ganze Weile still (некоторое время было тихо; die Weile — промежуток времени).

Die Dame Zweu sagte (госпожа Цвой сказала): „Erzähl mir doch was, Alfons (расскажи мне что-нибудь, Альфонс), wir sind eben wie Robinson auf einer Insel (мы сейчас, как Робинзон на острове; die Insel) und müssen uns die Zeit vertreiben (и нам надо скоротать время; vertreiben — прогнать; treiben — гнать)."
Seien Sie nur ruhig", sagte ich, „ich wollte auch mein Preisausschreiben abgeben, und wenn wir jetzt hier zwei Tage sitzen, schaffe ich den Termin nicht und kriege vielleicht keinen Preis."

Es war eine ganze Weile still.

Die Dame Zweu sagte: „Erzähl mir doch was, Alfons, wir sind eben wie Robinson auf einer Insel und müssen uns die Zeit vertreiben."




„Gut (хорошо)", sagte ich; ich kam mir richtig vor wie Robinson in seiner Höhle (я действительно чувствовал себя, как Робинзон в своей пещере; sich vorkommen — казаться себе; die Höhle). Und nun erzählte ich ihr was (и тогда я рассказал ей кое-что). Zuerst die Abenteuer mit meinem Wellensittich (сперва историю с моим волнистым попугайчиком; der Wellensittich; die Welle — волна; der Sittich — попугай) und wie ich immer wegen meinem Namen Ärger habe (и то, как я всегда раздражался из-за своего имени; der Name; der Ärger — раздражение, досада). Und weil ihr das gefiel (и так как ей это понравилось; gefallen), erzählte ich die Sache mit Schlange und dem Streuselkuchen auf der Schulter (то я рассказал еще историю про змею и про пирог на плече; der Streuselkuchen — сладкий пирог с посыпкой; das Streusel — посыпка; die Sache — дело, обстоятельство; die Schlange; die Schulter), auch den Aprilscherz (а также апрельский розыгрыш; der Apríl — апрель; der Scherz — шутка, розыгрыш) und den Ärger mit dem Taschenmesser und alles andere (и досадный случай с перочинным ножиком, и многое другое; das Taschenmesser; die Tasche — карман).


„Gut", sagte ich; ich kam mir richtig vor wie Robinson in seiner Höhle. Und nun erzählte ich ihr was. Zuerst die Abenteuer mit meinem Wellensittich und wie ich immer wegen meinem Namen Ärger habe. Und weil ihr das gefiel, erzählte ich die Sache mit Schlange und dem Streuselkuchen auf der Schulter, auch den Aprilscherz und den Ärger mit dem Taschenmesser und alles andere.
Die Dame Zweu hat laut gelacht und gerufen (госпожа Цвой громко смеялась и кричала): „Das machen wir, Alfons, das machen wir (это мы сделаем, Альфонс, это мы сделаем)“.

Ich hab gar nicht richtig verstanden, was das bedeuten sollte (я даже не совсем понял, что это значит; verstehen). Aber sie ließ nicht locker (но она не отпускала = не давала мне останавливаться; lassen; locker — свободный, незакрепленный), ich musste ihr noch die Sache erzählen, wo Onkels Emaillekanne eine Briefmarke wurde (я был вынужден рассказать ей еще историю, в которой дядин эмалированный чайник превратился в почтовую марку; der Onkel — дядя; die Emaillekanne; die Emaille — эмаль; die Briefmarke; der Brief — письмо). Auf einmal ruckte der Fahrstuhl an (вдруг лифт рывком сдвинулся с места; anrucken; der Ruck — толчок, рывок), es wurde hell, und wir sausten nach oben (стало светло, и мы помчались вверх). Vor dem Fahrstuhl warteten schon zwei Herren (у лифта уже ждали два господина; der Herr). Ein Herr, der aussah wie ein Lehrer (один господин, который выглядел как учитель = был похож на учителя; aussehen), und ein kleinerer mit einer Brille und ganz scharfen Augen (и другой, поменьше /ростом/, с зоркими глазами, в очках; die Brille; das Auge).


Die Dame Zweu hat laut gelacht und gerufen: „Das machen wir, Alfons, das machen wir.

Ich hab gar nicht richtig verstanden, was das bedeuten sollte. Aber sie ließ nicht locker, ich musste ihr noch die Sache erzählen, wo Onkels Emaillekanne eine Briefmarke wurde. Auf einmal ruckte der Fahrstuhl an, es wurde hell, und wir sausten nach oben. Vor dem Fahrstuhl warteten schon zwei Herren. Ein Herr, der aussah wie ein Lehrer, und ein kleinerer mit einer Brille und ganz scharfen Augen.
Der erste Herr sagte (первый господин сказал): „Kollegin Zweu, wir hatten Sie doch zu Punkt zwei Uhr bestellt (коллега Цвой, мы ведь просили Вас прийти ровно в два часа)." Und er zog seine Taschenuhr (и он вытащил свои карманные часы; ziehen; die Taschenuhr) und sah mit gefurchter Stirn darauf (и посмотрел на них, сморщив лоб; sehen; gefurcht — в морщинах; die Furche — морщина; die Stirn).

Sie flüsterte (она прошептала): „Unser Direktor (наш директор)." Ich sagte (я сказал): „Verzeihung, Kollege Direktor (простите, коллега директор; die Verzeihung — прощение, извинение; verzeihen — прощать), aber schuld bin ich, das kann ich bezeugen (но виноват я, я могу это доказать; der Zeuge — свидетель)."

Der jüngere Herr mit der Brille sagte zu mir (более молодой господин в очках сказал мне): „Wir haben dich nicht gefragt, mein Junge (мы тебя не спрашивали, мой мальчик; der Junge), warte, bis du dran bist (подожди, пока подойдет твоя очередь; dran = daran — при этом; dran sein — быть на очереди)."
Der erste Herr sagte: „Kollegin Zweu, wir hatten Sie doch zu Punkt zwei Uhr bestellt." Und er zog seine Taschenuhr und sah mit gefurchter Stirn darauf.

Sie flüsterte: „Unser Direktor." Ich sagte: „Verzeihung, Kollege Direktor, aber schuld bin ich, das kann ich bezeugen."

Der jüngere Herr mit der Brille sagte zu mir: „Wir haben dich nicht gefragt, mein Junge, warte, bis du dran bist."
„Aber Kollegen (но коллеги)", sagte meine Freundin (сказала моя подруга), „das ist doch Alfons Zitterbacke (это же Альфонс Цитербаке)."

„Na und (ну и /что/)?", sagte der kleinere Herr mit der Brille (сказал меньшего роста господин в очках) und lachte höhnisch (и злорадно рассмеялся; der Hohn — насмешка, издевка).

Der Direktor sah noch immer auf die Uhr (директор все еще смотрел на часы) und sagte leise (и тихо произнес):

„Ich muss doch sehr bitten (однако, я вынужден очень попросить = однако, я Вас очень прошу)!", und zog die Dame Zweu einfach mit (и просто потянул за собой госпожу Цвой; mitziehen).


Aber Kollegen", sagte meine Freundin, „das ist doch Alfons Zitterbacke."

Na und?", sagte der kleinere Herr mit der Brille und lachte höhnisch.



Der Direktor sah noch immer auf die Uhr und sagte leise:

Ich muss doch sehr bitten!", und zog die Dame Zweu einfach mit.


So, nun sitze ich hier im Kinderbuchverlag (так, сейчас я сижу здесь, в издательстве детской литературы) und schreibe vor Langeweile alles auf, was ich eben erzählt habe(и от скуки = и чтобы не скучать, записываю все, что я только что рассказал; die Langeweile; aufschreiben — записывать). Ich gehe hier nicht eher weg, bis die Dame Zweu wiederkommt (я не уйду отсюда раньше, чем вернется госпожа Цвой) und ich mein Robinson-Preisausschreiben losgeworden bin (и я не отдам свое конкурсное задание/сочинение про Робинзона; etwas loswerden — избавиться от чего-либо). Ganz schön, denke ich wütend (очень хорошо, злюсь я: «зло думаю я»; wütend — яростный, рассвирепевший; die Wut — ярость, бешенство), erst im Fahrstuhl einsperren (сперва запереть в лифте), alles erzählen lassen (заставить все рассказать), und nicht einmal eine Limonade haben sie für einen übrig (а у самих не найдется для тебя даже стаканчика лимонада; übrig — лишний).
So, nun sitze ich hier im Kinderbuchverlag und schreibe vor Langeweile alles auf, was ich eben erzählt habe. Ich gehe hier nicht eher weg, bis die Dame Zweu wiederkommt und ich mein Robinson-Preisausschreiben losgeworden bin. Ganz schön, denke ich wütend, erst im Fahrstuhl einsperren, alles erzählen lassen, und nicht einmal eine Limonade haben sie für einen übrig.



(У меня постоянно возникают неприятности из-за моего имени)


Wer mich kennt, weiß, dass ich mich nicht gern keile (кто со мной знаком, тот знает, что я не очень охотно дерусь = не люблю драться; wissen). Ich bin still und suche keinen Streit (я тихий /парень/ и не ищу ссор; der Streit).

Neulich habe ich mich aber gekeilt (но недавно я подрался) und dann noch viel Ärger mit den Erwachsenen gehabt (и после этого были большие неприятности со взрослыми). Alles wegen meinem Namen (все из-за моего имени). Alfons ist schon schlimm genug (Альфонс — это уже довольно плохо).


Wer mich kennt, weiß, dass ich mich nicht gern keile. Ich bin still und suche keinen Streit.

Neulich habe ich mich aber gekeilt und dann noch viel Arger mit den Erwachsenen gehabt. Alles wegen meinem Namen. Alfons ist schon schlimm genug.
Die in der Klasse finden Alfons komisch und nennen mich oft Alfonsius (в классе все считают /имя/ Альфонс смешным и часто называют меня Альфонсиус). Zitterbacke ist aber noch viel schlimmer (но Цитербаке еще намного хуже). Wenn ich mich wenigstens mit C schreiben würde oder mit K (если /мое имя/ хотя бы писалось через «С» или через «K»), aber richtig wie Zittern und richtig wie Backe (но не точно как «дрожать» и как «щека»). Das finden alle ganz und gar komisch (все находят это очень смешным). In der Klasse wiehern sie dauernd (все в классе постоянно хохочут; wiehern — ржать; dauern — длиться), und wenn ein Lehrer zum ersten Mal zu uns kommt (и если какой-нибудь учитель в первый раз приходит к нам) und ich ihm meinen Namen nenne, muss er auch lächeln (и я называю ему свое имя, то он тоже невольно улыбается: «должен улыбнуться»).
Die in der Klasse finden Alfons komisch und nennen mich oft Alfonsius. Zitterbacke ist aber noch viel schlimmer. Wenn ich mich wenigstens mit C schreiben würde oder mit K, aber richtig wie Zittern und richtig wie Backe. Das finden alle ganz und gar komisch. In der Klasse wiehern sie dauernd, und wenn ein Lehrer zum ersten Mal zu uns kommt und ich ihm meinen Namen nenne, muss er auch lächeln.
Am schlimmsten sind die Kinder in meiner Straße (но хуже всего ребята с моей улицы; das Kind; die Straße). Die rufen mir immer hinterher (они постоянно кричат мне вслед) „Zitterbacke — Hühnerk... ( Цитербаке — куриная к…; das Huhn — курица; der Kot — помет)" (das, was sie rufen, kann ich eigentlich gar nicht aussprechen (то, что они кричат, я, на самом деле, даже не могу произнести)). Aber weh tut's, wenn man das hört (но, когда это слышишь, то это причиняет боль). Ich laufe dann die Straße entlang (я тогда бегу по улице: «вдоль улицы»), pfeife mir eins (насвистываю себе что-нибудь) und überlege mir Namen, wie ich heißen könnte (и размышляю, как меня могли бы звать: «обдумываю имя, каким меня могли бы звать»): Alfons Zeppelin (Альфонс Цеппелин), Alfons Müller (Альфонс Мюллер), meinetwegen auch Alfons Knebelbart (пожалуй даже Альфонс Кнебельбарт; meinetwegen — ради меня, из-за меня; пожалуй, изволь(те), не возражаю, как хотите), aber Zitterbacke (но Цитербаке)...?
Am schlimmsten sind die Kinder in meiner Straße. Die rufen mir immer hinterher „Zitterbacke — Hühnerk..." (das, was sie rufen, kann ich eigentlich gar nicht aussprechen). Aber weh tut's, wenn man das hört. Ich laufe dann die Straße entlang, pfeife mir eins und überlege mir Namen, wie ich heißen könnte: Alfons Zeppelin, Alfons Müller, meinetwegen auch Alfons Knebelbart, aber Zitterbacke...?
Da ging ich nun, und die aus meiner Straße riefen wieder hinterher (так вот я шел, а ребята с моей улицы снова кричали мне вслед; gehen; rufen): „Zitterbacke — Hühnerk..."

Nein, ich konnte es nicht mehr überhören (нет, я больше не мог пропускать это мимо ушей). Ich drehte mich um (я обернулся), schrie etwas, was ich vergessen habe (крикнул что-то, что я уже забыл; schreien), fuchtelte wütend mit den Armen (грозно поразмахивал руками; der Arm). Da setzte der Chor erst richtig ein (и тут хор вступил по-настоящему = запел в полную силу; der Chor [k-]), sogar die Kleinen aus der ersten Klasse fingen an (даже малыши из первого класса начали /подпевать/; anfangen). Ich rannte ein Stück (я пробежал небольшой отрезок /дороги/; rennen; das Stück). Alle hinterher (все за мной). Sie lachten und schrien (они смеялись и кричали; schreien). Ich blieb stehen (я остановился; stehen bleiben). Da blieben sie auch stehen (тогда они тоже остановились). „Zitterbacke — Hühnerk..."


Da ging ich nun, und die aus meiner Straße riefen wieder hinterher „Zitterbacke — Hühnerk..."

Nein, ich konnte es nicht mehr überhören. Ich drehte mich um, schrie etwas, was ich vergessen habe, fuchtelte wütend mit den Armen. Da setzte der Chor erst richtig ein, sogar die Kleinen aus der ersten Klasse fingen an. Ich rannte ein Stück. Alle hinterher. Sie lachten und schrien. Ich blieb stehen. Da blieben sie auch stehen. „Zitterbacke — Hühnerk..."
In diesem Moment kam ein kleiner Junge, vielleicht vier Jahre alt (в этот момент подошел маленький мальчик, лет, наверное, четырех; kommen; der Momént; das Jahr), der hatte gehört, was die anderen riefen (он слышал, что кричали остальные; rufen). Er stellte sich neben mich hin (он встал рядом со мной; stellen — ставить; sich hinstellen — встать куда-либо: «поставить себя»), lachte und sagte ganz deutlich, wie er es von den anderen gehört hatte (засмеялся и сказал очень отчетливо, так, как он слышал это от других): „Zitterbacke... ( Цитербаке…)". Er kam nicht weiter (он не успел продолжить). Ich haute ihm eine an (я влепил ему оплеуху: «одну»). Nicht zu doll, aber doch so, dass es klatschte (не слишком сильно, но так, что был слышен шлепок; klatschen — шлепать, хлопать). Ehe ich mich versah, klatschte es bei mir ebenso (не успел я и оглянуться, как у меня /под ухом/ раздался такой же шлепок; sich versehen). Das war die Mutter von dem Jungen (это была мама мальчика).
In diesem Moment kam ein kleiner Junge, vielleicht vier Jahre alt, der hatte gehört, was die anderen riefen. Er stellte sich neben mich hin, lachte und sagte ganz deutlich, wie er es von den anderen gehört hatte: „Zitterbacke..." Er kam nicht weiter. Ich haute ihm eine an. Nicht zu doll, aber doch so, dass es klatschte. Ehe ich mich versah, klatschte es bei mir ebenso. Das war die Mutter von dem Jungen.
„Schämst du dich nicht (тебе не стыдно; sich schämen — стыдиться)", sagte sie (сказала она), „so ein großer Junge und haut den Kleinen (такой большой мальчик и бьет маленьких)", und wieder hatte ich eine (и я снова получил /пощечину/).

„Hat er dir denn was getan (разве он тебе что-то сделал; tun)?"

Schon kamen andere hinzu (уже подошли все остальные; kommen). Die Kinder, die mich dazu angestachelt hatten, waren verschwunden (ребята, которые подначивали меня, исчезли; verschwinden; der Stachel — колючка, шип; жало). Aber die Erwachsenen standen herum, mich wütend von oben ansehend (но вокруг стояли взрослые, зло рассматривая меня сверху; stehen).

„Er hat den Kleinen gehauen (он ударил малыша) ... er vergreift sich, so ein Lauser (он дерется, что за негодяй; der Lauser — озорник; негодяй; die Laus — вошь)!"


Schämst du dich nicht", sagte sie, „so ein großer Junge und haut den Kleinen", und wieder hatte ich eine.

Hat er dir denn was getan?"



Schon kamen andere hinzu. Die Kinder, die mich dazu angestachelt hatten, waren verschwunden. Aber die Erwachsenen standen herum, mich wütend von oben ansehend.

Er hat den Kleinen gehauen ... er vergreift sich, so ein Lauser!"


Ich dachte mir, wozu antworten (я подумал, зачем отвечать; denken), sie reden daher, wie es ihnen einkommt (они говорят все, что им в голову придет), und verstehen überhaupt nichts (и совсем ничего не понимают). Wenn ihnen nun einer mal so ein Wort hinterherrufen würde (а если бы им однажды кто-нибудь крикнул вслед такое слово; das Wort)? Da entdeckte ich Freddi, den Frechsten aus unserer Straße, hinter einem der Großen (тут я увидел Фредди, самого дерзкого на нашей улице, /он стоял/ за одним из больших /парней/). Ganz leise (совсем тихо), unhörbar formte er mit seinen Lippen die Worte (неслышно составил = произнес он /одними/ губами слова; die Lippe) „Zitterbacke — Hühnerk... ( Цитербаке — куриная к…)." Ich drohte mit der Faust (я погрозил кулаком; die Faust). Freddi verschwand (Фредди исчез; verschwinden). Aber die Leute gerieten außer sich (но люди = но собравшиеся вышли из себя; geraten — попасть; впасть /в какое-либо состояние/).

„Er hat noch nicht genug (ему еще недостаточно), seinen Eltern werden wir es erzählen (мы расскажем это его родителям)."

Ich machte, dass ich wegkam (я поспешил уйти: «сделал /так/, чтобы я ушел прочь»).
Ich dachte mir, wozu antworten, sie reden daher, wie es ihnen einkommt, und verstehen überhaupt nichts. Wenn ihnen nun einer mal so ein Wort hinterherrufen würde? Da entdeckte ich Freddi, den Frechsten aus unserer Straße, hinter einem der Großen. Ganz leise, unhörbar formte er mit seinen Lippen die Worte „Zitterbacke — Hühnerk..." Ich drohte mit der Faust. Freddi verschwand. Aber die Leute gerieten außer sich.

Er hat noch nicht genug, seinen Eltern werden wir es erzählen."



Ich machte, dass ich wegkam.


Abends sagte ich zu Papa (вечером я сказал папе): „Mein Name gefällt mir nicht mehr (мое имя мне больше не нравится; gefallen)."

Papa sagte (папа сказал): „Was du bloß hast, viele heißen nicht so (что вдруг с тобой, так зовут немногих). Schulze kann jeder heißen, aber Zitterbacke... (Шульце могут звать любого, но Цитербаке…)"

Wenn man so groß ist wie Papa, kann man auch Zitterbacke heißen (когда ты такой большой как папа, то можно называться и Цитербаке), aber wenn man zehn Jahre alt ist, kann man sich schon über seinen Namen ärgern (но когда тебе десять лет, то свое имя может и раздражать: «из-за своего имени можно и раздражаться»), und dann rutscht einem eben die Hand aus (и тогда у тебя соскальзывает рука; eben — как раз, именно; einemDativ от неопределенно-личного местоимения man).

„Zitterbacke", murmelte Papa noch beim Essen (пробормотал папа за едой). „Der Name passt dir nicht — so (фамилия тебе не подходит — вот как)!" Ich sah, wie er ärgerlich wurde (я видел, как он огорчился; sehen).
Abends sagte ich zu Papa: „Mein Name gefällt mir nicht mehr."

Papa sagte: „Was du bloß hast, viele heißen nicht so. Schulze kann jeder heißen, aber Zitterbacke..."

Wenn man so groß ist wie Papa, kann man auch Zitterbacke heißen, aber wenn man zehn Jahre alt ist, kann man sich schon über seinen Namen ärgern, und dann rutscht einem eben die Hand aus.

Zitterbacke", murmelte Papa noch beim Essen. „Der Name passt dir nicht — so!" Ich sah, wie er ärgerlich wurde.


„Wachse erst mal richtig (сперва подрасти как следует), wir Zitterbackes sind alles große Kerle (мы, Цитербаке, — все большие парни; der Kerl), aber du bist nur ein dünnes Komma (а ты пока всего лишь тоненькая запятая; das Komma). Wenn du dich doch bloß mal richtig prügeln würdest (если бы ты хоть раз по-настоящему подрался), wie wir Zitterbackes es als Jungs immer getan haben (как это постоянно делали мы, Цитербаке, когда были мальчишками), aber du (но ты)?" Wenn du wüsstest, dachte ich (если бы ты знал, думал я; wissen; denken), mir brennen noch die Maulschellen auf der Backe (у меня на щеке все еще пылают оплеухи; die Maulschelle). Nein, ich kann meinen Namen nicht leiden (нет, я не выношу своего имени; leiden — страдать; терпеть, выносить).
Wachse erst mal richtig, wir Zitterbackes sind alles große Kerle, aber du bist nur ein dünnes Komma. Wenn du dich doch bloß mal richtig prügeln würdest, wie wir Zitterbackes es als Jungs immer getan haben, aber du?" Wenn du wüsstest, dachte ich, mir brennen noch die Maulschellen auf der Backe. Nein, ich kann meinen Namen nicht leiden.




(Что пришлось вынести мне и моему волнистому попугайчику Путци)


  1   2   3   4   5   6   7   8   9   ...   20


©netref.ru 2019
әкімшілігінің қараңыз

    Басты бет